Ausstellung "Erich Kästner"


Direkt zum Seiteninhalt

.
Die Erich Kästner-Ausstellung,


die ich als Schul-Ausstellung für die Erich Kästner-Schulen konzipiert habe und in 25 Schulen zeigen konnte, existiert nicht mehr.

Die erste Ausstellung wurde 1988 in meiner Stammschule, der Erich Kästner-Schule in Northeim aufgebaut. An dieser Sonderschule für Lernbehinterte (heute heißt sie "Förderschule") war ich über 20 Jahre als Sonderschullehrer tätig.

Die letzte Ausstellung fand im Februar 2004 in der Erich Kästner-Grundschule in Leipzig statt.


Aus gesundheitlichen Gründen musste ich dann meine Aussteller-Tätigkeit aufgeben.

Die komplette Ausstellung mit allen Büchern, Schrifttafeln und sonstiges Zubehör ist inzwischen verkauft worden.

So hat diese Internetseite eigentlich ihre Berechtigung verloren.

Bild: Ausstellung in Dresden 1994

Doch es gibt einige Aspekte, die mich bewogen haben, bestimmte Teile der Homepage auch weiterhin im Internet zugänglich zu halten:

  • Das Werk Erich Kästners soll vor allem Schülern und Studenten weiterhin auf anschauliche Art zugänglich sein und bleiben.
  • Die Abbildungen der Ausstellungs-Tische können interessierten Schulen Anregung sein für eine eigene Präsentation.
  • Die Liste der Erich Kästner-Schulen soll erhalten bleiben und immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Die hierzu notwendige wohlwollende Zusammenarbeit mit dem Nachlassverwalter der Kästner-Erben macht dies möglich.


Es ist geplant, dass diese Ausstellung mit einem neuen Konzept als Schulausstellung fortgeführt werden soll. Das wird, wenn aus der Planung Realität wird, rechtzeitig bekannt gegeben.

Peter Weiler

Erich Kästner-Ausstellung | Über Erich Kästner | Die alte Ausstellung | Die neue Ausstellung | Erich Kästner-Schulen | Links | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü